Preiskalkulation für Klasse B

Zwei der häufigsten und natürlich berechtigsten Fragen sind:

 

1.) Was kostet mich denn jetzt so ein Führerschein?

2.) muss ich das alles auf einmal zahlen, wie rechnet ihr ab?

Erstmal zu 1.) 

Wir haben keine Geheimnisse vor euch, deswegen haben wir euch auf dieser Seite eine Preiskalkulation für die Klasse B, basierend auf der durchschnittlichen Fahrstundenzahl, die zum erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung benötigt werden, erstellt.

Es gibt immer Fahrschüler*innen, die wesentlich weniger Fahrstunden benötigen, genauso gibt es aber auch das Gegenteil. Mancher benötigt mehr, manche benötigt weniger Stunden. Wir sorgen dafür, dass jede*r die Fahrstunden bekommt, die gebraucht werden.

 

Wir wollen euch aber ein realistisches Bild einer Führerscheinausbildung zeigen und euch nicht mit irgendwelchen Versprechen ("du brauchst nur 5 Übungsstunden") in unsere Fahrschule locken. Und danach machen wir alle lange Gesichter wenn es doch nicht ganz gereicht hat und ihr die Prüfungen wiederholen müsst. Festpreise sind übrigens per Gesetz verboten.

Auf solche Dinge lassen wir uns nicht ein. Dafür machen wir das hier schon zu lange.

Natürlich kann diese offene Preispolitik auch unseren Mitbewerbern nutzen, die dann eben einen Euro unter unseren Preise bleiben, ob und wie das ausschlaggebend für eine gute Ausbildung ist möchten wir nicht weiter kommentieren. Eine schöne Seite dazu ist übrigens: http://preiswahrheit.de/

Bei der Preiskalkulation ist der Simulator aussen vor, dieser ist optional für euch buchbar und kostet euch einmalig 120 Euro extra für die unbegrenzte Nutzung.

Ob ihr dies nutzt oder nicht bleibt euch überlassen, wir raten euch aber dringend dazu. 

Weiter sind externe Kosten nicht Bestandteil unserer Kalkulation, wie zum Beispiel die Gebühren beim TÜV oder Behördenauslagen, 1. Hilfe Kurse, Passfotos etc. 

2.) Nein, du musst nicht alles auf einmal zahlen, ganz im Gegenteil. Mit unserer Abrechnungsfirma Datapart hast du stets vollste Kontrolle über deine Ausgaben, wir berechnen dir nur das, was du an Leistungen bei uns in Anspruch genommen hast, fährst du bspw. einen Monat nicht, entstehen dir in diesem Monat keinerlei Kosten.  Einzige Ausnahme: Bei Anmeldung wird der Grundbetrag sowie die Lehrmittel und ggfls. die Simflat fällig.

 

Allerdings immer erst zum nächsten 15. oder 1. des Monats, je nachdem was zuerst kommt. Somit hast du die volle Kontrolle über deine Ausgaben. 

 

Die Abrechnung erfolgt wahlweise über Bankeinzug (dann gibts 3% Skonto von uns on Top, oder per Rechnung.

* Stundenzahl kann variieren (je nach Können)

** 12 Sonderfahrten sind gesetzlich vorgeschrieben und teilen sich auf auf

5 Überland,

4 Autobahn und

3 Nachtfahrten a 45 min.

Alle Preise sind inklusive der aktuellen Mehwertsteuer und gültig ab 15. März 2021

© 2021 by Fahrschule Jan Schnücker

Tel: +49 0151-40372710